beBeanie to go von Topp

on

Vor ein paar Tagen, hat mir jemand zum Kaffeekränzchen ein kleines Geschenk mitgebracht. Als ich es ausgepackt hatte, musste ich irgendwie schmunzeln. Es war eine Mütze to go. In einem diesem Kunsstoffbecher, die man so von Coffee to go oder Cupcakes to go kennt. Ist ja mal was ganz besonderes, dachte ich mir so. Der Becher enthält die Wolle, eine Häkelnadeln, ein Label , sowie eine coole Anleitung. In meinem Fall für eine Männermütze.
Mittlerweile habe ich sie auch schon gehäkelt, da mein Sohn tatsächlich gerade eine neue Mütze brauchte.
Ich finde die Anleitung gerade für Anfänger wirlich leicht verständlich und die Mütze ist somit auch schnell gemacht. Die Wolle besteht zu 70 % aus Polyacryl und 30 % aus Schurwolle. Mit der passenden Häkelnadeln lässt sie sich sehr leicht verarbeiten. Die Anleitung behalte ich und kann somit noch viele dieser tollen Mützen häkeln. Es gibt wohl auch extra ein beBeanie to go Becher für Kinder und Frauen:-)
Finde ich eine tolle Idee und für kreative Köpfe ein nettes Mitbringsel.
Fazit: Kann ich sehr empfehlen.

2
1
3
4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.