Mango-Eis mit Joghurt

eis1eis2

Heute habe ich etwas ganz feines für euch. Passend zu Sommer, Sonne , Sonnenschein. Eine leckere Abkühlung ist doch immer wieder herzlich willkommen. Das tolle an dem Eis , es kommt komplett ohne Süssungsmittel aus. Das griechische Joghurth und die Kokosmilch verleihen dem ganzen, den besonders cremigen Geschmack. Ich gebe es gerne in diese kleinen Becher für Minicupcakes, so habe ich kleine Portionen parat.

So geht´s:

Zutaten:

2 grosse reife Mangos

400 g griechischer Sahnejoghurt

200 ml Kokosmilch

400 ml Schlagsahne

kleine Espressobecher oder Muffinförmchen aus Pappe

 

Mango-Fruchtfleisch in grobe Würfel schneiden, mit Joghurt und Kokosmilch pürieren. Sahne steif schlagen und unterheben. Dann das Fruchtpüree in die Becher füllen und mindestens 2 Stunden ins Gefrierfach stellen. 5 Minuten vor dem Servieren herausholen.

 

Und nun: geniessen 🙂

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.