Sally´s Erdbeer-Kokos-Torte

Schon lange wollte ich diese wirklich mega leckere Torte testen und am Montag hatte ich wirklich einen tollen Grund dafür. Meine liebe Mama hatte Geburtstag und da wir seit vielen Jahren diesen Tag endlich wieder einmal gemeinsam feiern konnten, wollte ich natürlich etwas ganz besonderes mit gaaaaanz viel Liebe für sie zaubern.

Das Rezept für diese tolle Torte findet ihr hier. Die Dekoration habe ich ein klein wenig abgeändert. Am Tag zuvor war Muttertag und da dachte ich mir, wären Rosen doch noch eine schöne Idee. Die helle Rose ist aus Blütenpaste ( danke Alexandra:-) und die roten sind aus DecoChoc von Dekoback gemacht. Es waren meine Ersten Rosen, daher hat das modellieren fast länger gedauert, als das Backen.

Da wir alle Kokos und Erdbeeren lieben, war das gerade die richtige Torte für uns. Wirklich saftig und mit den Raffaello oben drauf eine wahre Geschmacksexplosion. Vielen Dank liebe Sally , dass du dieses tolle Rezept veröffentlicht hast.

torte1 torte2 Torte3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.