Schaumküsse im Waffelbecher

on

Vor kurzem habe ich in einem Heft eine tolle Idee entdeckt. Das musst ich natürlich gleich nachmachen.
Schaumküsse im Waffelbecher…..hmmmm soooo lecker. Ob für den Kindergeburtstag, zum Nachmittagskaffe oder einfach für die richtigen Schleckermäuler dieser Welt. Eine absolut leckere Empfehlung.

Hier das Rezept( achja, es ist für den Thermomix geschrieben. Funktioniert aber sicher auch ohne)
Ihr braucht:
250 g Zucker
3 Eiweisse
Waffelbecher
150 g dunkle Kuvertüre
15 g Öl

Als erstes geben wir 250 g Zucker in den Mixtopf und pulverisieren das ganze ca 1 Min auf Stufe 10. Achtung, das staubt:-)
Danach setzen wir den Rühraufsatz auf den Zucker in den Mixtopf und geben die 3 Eiweisse dazu. Dann lassen wir das ganze ca. 10 Min bei 80Grad auf Stufe 3 zu einer Zuckercreme verrühren.
Jetzt geben wir die Masse in einen Spritzbeutel und füllen die Creme dann in die Waffelbecher ab. Das ganze muss nun für ca 3 Stunden in den Kühlschrank.

Für den Schokoguss zerkleinern wir 150 Kuvertüre grob und geben sie in den Mixtopf. 15 Sek auf Stufe 8 zerkleinern. Dann geben wir 15 g Öl hinzu und lassen das ganze 4 Min. bei 50 Grad auf Stufe 2 schmelzen.

Nach dem Abkühlen im Kühlschrank tunkt ihr nun Eure Waffelbecher in die Kuvertüre. Dann nochmal kurz im Kühlschrank abkühlen lassen und dann: Geniessen

Foto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.