Tagliatelle Pomodoro e Peperoni

on

1

Ja, ja ich weiss. Schon wieder ein Rezept. Und sicher wollt ihr auch wieder einmal etwas anderes von mir hören bzw lesen. Aber ich muss euch sagen, diese Tagliatelle sind einfach soooo lecker, da kann ich einfach nicht widerstehen und muss euch davon erzählen.
Gefunden habe ich das Rezept bei uns in der Coop Zeitschrift. Es ist ein Rezept von Betty Bossi und so schnell und einfach zum Nachmachen.
Also….. Zutaten besorgen und loslegen. Schmeckt wirklich mega lecker.

Zutaten für 4 Personen:
1 El Öl( ich habe Olivenöl benutzt)
2 Knoblauchzehen, grob gehackt
2 rote Paprika in Stücken
2 Tomaten in Stücken
1 dl Gemüsebouillon
400 g Teigwaren (Tagliatelle)
Salzwasser, siedend
100 g Rohschinken in Streifen
1 Bund glattblättrige Petersilie, grob geschnitten
Salz und Pfeffer nach Bedarf
80 g Parmesan, mit dem Sparschäler Streifen abgeschält

Zubereitung:
Öl in einer Pfanne warm werden lassen, Knoblauch andämpfen, Gemüse kurz mitdämpfen, Bouillon dazugiessen, Gemüse zugedeckt 20 min köcheln. Teigwaren im siedenden Salzwasser al dente kochen, abtropfen. Gemüse, Rohschinken und Petersilie daruntermischen, würzen. Tagliatelle pomodoro e peperoni mit Käse bestreuen und geniessen.

Guten Apettit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.