saftige Hüttenkäsetaler

on

Diese wirklich mega leckeren Taler sind so einfach und schnell gemacht. Und mit einem Salat dazu serviert ein perfektes, proteinreiches Mittagessen.

Ihr braucht dazu:

200g Hüttenkäse (körniger Frischkäse)

30g Käse, gerieben

60g Vollkornmehl

1/2 rote Paprika

1/2 gelbe Paprika

1/4 Zwiebel

2 EL gehackte Petersilie

Salz, Pfeffer, Oregano, Majoran

Olivenöl

Die Zwiebel und die Paprika fein würfeln. Die Petersilie fein hacken. Den Hüttenkäse mit dem geriebenen Käse, dem Vollkornmehl, dem gewürfeltem Gemüse und der Petersilie gut verrühren. Mit den restlichen Gewürzen abschmecken.

Den Backofen auf 200° C Ober und Unterhitze vorheizen.

Aus der Masse Taler formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Die Taler mit Olivenöl besprühen und dann für ca. 25 Minuten im Ofen backen.

Das Originalrezept habe ich hier gefunden. Die Seite ist wirklich zu empfehlen. Stöbert doch auch mal rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.