Olivenpaste

on

Also, ich bin ja eigentlich absolut kein Olivenfan. Aber vor zwei Tagen war ich auf einem Thermomix Kochabend und da habe ich so eine leckere Olivenpaste gegessen, dass ich Euch das Rezept dafür gleich einstellen muss.

 

2 Knoblauchzehen

400 g entsteinte Oliven

200 g Mozarella in Stücken

100 g Olivenöl

Alles (ausser dem Öl) nacheinander in den Mixer geben. Danach das Oel zugeben und wieder vermischen.

Die Mengenangaben können auch gerne halbiert werden.

Ruck Zuck fertig und gerade jetzt bei dem tollen Sommerwetter abend auf ein Baguette und mehr braucht man fast nicht.

En Guata, wie man bei uns in der Schweiz sagt:-)

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Bobbyoma sagt:

    Hört sich sehr lecker an – gibt es das Baguette-Rezept auch noch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.