Cheescake Muffins

on

Hier ein mega tolles und schnelles Cheescake Muffins Rezept für euch:

Ihr braucht für den Boden:

75 g geschmolzene Butter

150 g Löffelbiskuits oder andere Kekse (Spekulatius eignet sich auch prima)

und für die Käsekuchenmasse:

300 g Frischkäse

75 g Zucker

1 Pckg.Vanillezucker

1 EL Zitronensaft und etwas Abrieb

2 Eier

20 g Mehl

150 g saure Sahne

und zum Verzieren evtl. etwas Konfitüre und Beeren nach Wahl

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Dann müsst ihr die Kekse zerkleinern. Ich habe das kurz in der Maschine gemacht. Die Butter schmelzen und in einer Schüssel zu den zerkleinerten Keksen geben und gut vermengen. Die Förmchen ins Muffinbackblech stellen und diese dann mit ca. 1 EL der Bodenmasse befüllen und etwas fest drücken.

Jetzt den Frischkäse mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Eier einzeln unterrühren. Zitronensaft und Zitronenabrieb dazu geben und das Mehl einrühren. Zum Schluss die saure Sahne nur noch ohne Maschine unterrühren. Auf die Bodenmasse in den Förmchen verteilen und für 18-20 Minuten backen.

Danach sind sie noch etwas flüssig bzw. weich. Das soll so sein. Ich habe sie kurz auf dem Gitter abkühlen lassen und danach für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Ihr könnt sie dann noch mit einem Klecks Konfitüre und Beeren dekorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.