Schoggi-Nussguetzli

Zutaten:

125 g Weissmehl

60 g Zucker

50 g Nüsse(grob gehackt)

1 Prise Salz

60 Butter

1 EL Wasser

1/2 TL Zimt

1 Msp. Tonkabohne

100 g Schokolade in Stücken

Mehl, Zucker, Nüsse, und Salz in einer Schüssel mischen. Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässigen krümeligen Masse verreiben. Wasser beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen., in die vorbereitete Form verteilen und gut andrücken.

Ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Aus der Form nehmen.

Schokolade im Wasserbad schmelzen und glattrühren. Über den gebackenen Teig giessen, ca 10 Min. kühlstellen und dann in Dreiecke schneiden.

Frohe Weihnachten wünscht Kerstin mit Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.