Mediterranes Dorschfilet

on

Zutaten für 2 Personen

1 rote Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

500 g Cherrytomaten

1 EL öl

1 Dosen weisse Bohnen

1/2 TL Salz

etwas Pfeffer

Für den Fisch:

2 EL öl

2-3 Dorschfilets

1/2 TL Salz

1 Bio – Zitrone

einige Blätter Basilikum

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und beides in feine Streifen oder kleine Würfel schneiden. Die Cherrytomaten halbieren .

1 EL öl in einer Pfanne warm werden lassen, die Zwiebeln und Knoblauch kurz andämpfen und anschliessend alle Tomaten und die abgespülten und abgetropften Bohnen für ca. 5 Minuten mitdämpfen und würzen.

Für den Fisch das öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Die Dorschfilets salzen und beidseitig ca. 5 Minuten braten. Etwas Zitronenschale darüber reiben und den Fisch auf dem Gemüse anrichten. Basilikumblätter abzupfen und darüber streuen.

Wer möchte könnte zu diesem Gericht als Beilage noch etwas Wildreis dazu reichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.