Low Carb Feta in Mandelkruste

on

Hierzu benötigt ihr:

300g Fetakäse
1 Ei
200g gemischter Salat
2 mittelgroße Zucchini
6 EL gemahlene Mandeln
Essig nach Wahl
Oregano, getrocknet

etwas Olivenöl

Als erstes den Feta in passende Stücke schneiden. Ich habe einen üblichen Fetablock gekauft, ihn in der Mitte durchgeschnitten und dann runde Taler ausgestochen.

Die gemahlenen Mandeln mit etwas Pfeffer und Oregano vermengen.

In einem tiefen Teller das Ei mit einer Gabel verquirlen und den Feta darin wenden. Dann den Feta mit der Mandelmischung panieren.

Die Zuccini ( und ich habe noch ein paar Champignons dazugeschnitten) in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Danach in etwas Öl in der Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen

Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. In einer Pfanne etwas Öl auf mittlere Temperatur bringen. Den panierten Feta hineinsetzen und von allen Seiten anbraten bis er goldbraun ist. Auf einen geeigneten Teller geben und für ca. 5 bis 10 Minuten im Backofen fertig backen.

Den Salat mit Essig , Ölivenöl, Salz und Pfeffer marinieren.

Guten Appetit euch allen

Das Rezept habe ich HIER gefunden. Schaut doch auch mal dort vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.