Low Carb Pizzarolle

Heute habe ich ein wirklich tolles und sehr schnelles Low Carb Rezept für euch.

Ihr braucht:

2 Eier

100g Magerquark

100g fettarmer geriebener Käse

2 EL Pizzakräuter

100 ml passierte Tomaten

50 g Putensalami

3 Cherrytomaten in Scheiben geschnitten

50 g Rucola

Zuerst müsst ihr die Eier, Magerquark und 50 g geriebenen fettarmen Käse verrühren und dann schon das Pizzagewürz unterrühren. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen. Ich habe da ein kleines ca 20×30 cm genommen und bei 180 Grad Umluft für ca. 17 Minuten backen.

Herausnehmen und mit passierten Tomaten bestreichen, Kochsalami und in Scheiben geschnittene Tomaten darauf anrichten und mit geriebenen Käse und evtl. nochmals Pizzakräutern belegen und weitere 12 Minuten im Backofen backen.

Wenn sie aus dem Ofen kommt, sieht sie schon sehr lecker aus und duftet mega fein. Ihr könntet sie nun auch so essen, aber ich wollte eine Pizzarolle. Also habe ich noch etwas Rucola darauf verteilt und sie aufgerollt und dann halbiert.

Und fertig ist die Pizzarolle. Ihr könnt die Pizza natürlich je nach eurem Geschmack belegen, mit Schinken, Champignons , Oliven ….. usw. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.